Der Tag danach: Das war die zweite Ausgabe von BreakTheRules.Today

Du sollst träumen! Lebe deine Leidenschaft! 

So kann man die zweite BreakTheRules.Today Brain Party am 15.1.2020 im monami in Wien zusammenfassen. Träume und Leidenschaften, mentale Höhenflüge und Fokussierung auf das, was einem wirklich wichtig ist, waren die dominierenden Themen.

Stefanie Diem
Stefanie Diem

Stefanie Diem gab Einblick in ihre Arbeit als Mental- und Personaltrainerin – inklusive Kostprobe. Und tatsächlich ist es nicht so selbstverständlich, dass knapp 30 Personen unisono die Augen schließen und sich einer Yoga-Übung hingeben. Großartige Performance! Und es zeigt: Die Regelbrecher-Community probiert gerne Neues aus.

Endlich! Mentale Fitness gewinnt an Bedeutung

Die Fokussierung auf unsere mentale Gesundheit wird immer wichtiger und wird endlich ernst genommen. Um seine Träume verwirklichen und leben zu können, muss man sich mit sich selbst beschäftigen und herausfinden, was einen motiviert aber auch bremst. Oder aber, ob lang gehegte Träume womöglich gar nicht die wirkliche Leidenschaft widerspiegelt, weil man sich gar nicht wagt, diese zu formulieren.

Also Denkaufgabe: Wofür brennst du – wenn es keine gesellschaftlichen Schranken gäbe? (Kein Geld, keine Regeln, keine Einschränkungen…)

Matthias Hombauer

Dran bleiben, durchhalten – Erfolg ernten

Einer, der alles durchgezogen hat ist Matthias Hombauer. Seine Geschichte, vom abgestreiften Laborkittel bis auf die Bühnen, die diese Welt bedeuten – gemeinsam mit den Rockstars, die für viele die Welt sind, die kennen wir. Gestern gab Matthias einen persönlichen Einblick in sein Leben und machte klar, dass auch die Tatsache, dass man seinen Traum lebt, nicht immer ein reibungsfreies Leben bedeutet.

Geduld und Ausdauer sind zwei Zauberwörter, um dorthin zu gelangen, wo man eben hin will. Und das Wichtigste: Scheiß drauf und mach einfach! Das ist immerhin auch das Motto von BreakTheRules.Today. Einfach tun. Nicht nachdenken – und loskommen von dem Perfektionsgedanken. Man kann im Leben niemandem alles recht machen, schon gar nicht sich selbst. 

Motivierte und inspirierte RegelbrecherInnen.

ÜBRIGENS: Den Talk von Matthias erhält ihr in den kommenden Tagen als Sonder-Motivations-Newsletter zum Nachlesen. 

In diesem Sinne: Auf gehts, setz um was du machen möchtest. Lass dich von nichts und niemandem einschränken. Und verinnerliche: Die Welt ist nicht Schwarz/Weiß. Deine Leidenschaft muss nicht automatisch dein Brotberuf werden, du musst nicht zwingend der nächste Superstar sein – oder der beste deiner Branche. Du musst einfach nur du sein und machen was du möchtest. Es wird immer welche geben, die dich kritisieren.

Von links: Marlene Wolfmayr (Co-Kuratorin BreakTheRules.Today), Stefanie Diem (stefaniediem.at), MatthiasHombauer (matthiashombauer.com) und Florian Schauer-Bieche (Gründer von BreakTheRules.Today)

Wenn du dir und deinem Handeln treu bleibst, wird es immer mehr Menschen geben, die dich dafür lieben was du tust. 

BreakTheRules.Today – Florian Schauer-Bieche

Ich wünsche euch eine schöne und leidenschaftliche Zeit!
Liebe Grüße, Florian

Wenn ihr Anregungen und Fragen habt: Bitte immer her damit. Ihr wisst wie ihr uns erreicht: lets@breaktherules.today